Turnfestbummel

Am Sonntag, 21. Juni versammelten sich 21 Turnende des TV Neunkirch zum Turnfestbummel. Dieser Anlass entstand spontan nachdem klar wurde, dass dieses Jahr keine Turnfeste stattfinden würden und nachdem auch der Auffahrtsbummel Corona-bedingt abgesagt werden musste. Der TV Neunkirch selbst wollte die Schaffhauser Meisterschaften im Vereinsturnen organisieren, doch wie viele Anlässe wurde auch dieser Höhepunkt des Schaffhauser Turnjahres Opfer der Corona-Epidemie. Mit dem Turnfestbummel wurde also nach langer Zeit wieder die Geselligkeit gepflegt.

Der Fussweg führte die Gruppe vom Vita-Parcours zum «Rennwegbrünneli». Dort gab es Grilladen, kühle Getränke und feine Desserts – alles Dinge, die auch an einem Turnfest zu finden sind. Die Turnenden genossen es sichtlich, sich in gemütlichem Rahmen auszutauschen und über die verrückte, trainingslose Zeit im Lockdown zu diskutieren. Vielen Dank allen, die etwas an diesen Bummel beigetragen haben.